Praxis

Ärztinnen/Ärzte

PD Dr. med. Philipp Wagner

Facharzt für
Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Zusatzqualifikationen

Schwerpunktbezeichnung Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Pränataldiagnostik DEGUM II

FMF-Zertifizierung London

Mammasonografie DEGUM II

Medikamentöse Tumortherapie

IOTA-Zertifizierung zur Beurteilung von Ovarialtumoren

 

Lebenslauf

2001-2007

Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-
Universität, Heidelberg

 

2001-2007

Freier Mitarbeiter, Abteilung Lehrbuch Medizin, Springer-
Verlag, Heidelberg

 

2008

Promotion zum Thema „Charakterisierung und funktionelle Analyse von Gewebe-infiltrierenden Lymphozyten aus Tumor- und Normalgewebe bei Patienten mit kolorektalem Karzinom“, Chirurgische Universitätsklinik und Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg

 

2008-2013

Facharztausbildung an der Universitätsfrauenklinik, Tübingen

 

2010-2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Interfakultären Institut für Zellbiologie, Abteilung Immunologie, Tübingen

 

2012-2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Pränataldiagnostik,
Universitätsfrauenklinik, Tübingen

 

2013 

Facharztanerkennung für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

2015

Anerkennung DEGUM II Mammosonografie

 

2016

Anerkennung DEGUM II Pränataldiagnostik

 

2017-2020

Oberarzt an der Universitätsfrauenklinik, Tübingen

 

2018

Habilitation im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe zum Thema „Zeitgemäßes Management von zentralen Problemen in der Schwangerschaft“

 

2018

Anerkennung Schwerpunktbezeichnung Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie

 

2019

Anerkennung IOTA-Zertifizierung

 

2020

Anerkennung Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie

 

2021

Gründung des Zentrums für Gynäkologie und Pränataldiagnostik

 

 

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
Berufsverband der Frauenärzte (BVF)

 

 

Wissenschaftliche Publikationen
Über 30 wissenschaftliche Publikationen (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=wagner+p+tuebingen), über 20 Kapitel und Artikel in medizinischen Büchern und Fachliteratur, >100 Vorträge bei wissenschaftlichen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen

 

 

Auszeichnungen/ Preise
Joint winner of the best published paper prize entitled „First-trimester screening for trisomies 18 and 13, triploidy and Turner syndrome by detailed early anomaly scan“ der European Federation of Societies for Ultrasound in Medicine and Biology (EFSUMB), 2017

 

Vortragspreis der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. für die wissenschaftliche Arbeit „Unexpected malignant uterine pathology: incidence, characteristics and outcome in a large single-center series of hysterectomies for presumed benign uterine disease“, 2018

 

 

Fremdsprachen
Englisch
Schwäbisch 😉

Franziska Burkhardt

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe

 
Zusatzqualifikationen

Medikamentöse Tumortherapie

Kolposkopie-Diplom

 
Klinische Schwerpunkte

Dysplasie/ Kolposkopie
Onkologie
Urogynäkologie
Endometriose

Lebenslauf

2001-2007

Studium der Humanmedizin an der Johann
Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/Main und an der Eberhard Karls
Universität, Tübingen

 

2008-2019

Facharztausbildung in der Universitätsfrauenklinik Tübingen

 

2019

Facharztanerkennung für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

2019-2020

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Universitätsfrauenklinik Tübingen

 

 

Mitgliedschaft
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

 

 

Fremdsprachen
Englisch

Dr. med. Felicia Naser

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe

Pränataldiagnostik (DEGUM I)

 
Weitere klinische Schwerpunkte

Schwangerschaftsbetreuung

Kinderwunsch

 

 

 

 

 

Lebenslauf

2009-2015
Studium der Humanmedizin an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität, Frankfurt am Main

 

2016-2021
Facharztausbildung Bürgerhospital Frankfurt am Main

 

2018-2019
Facharztausbildung in Teilzeit in der Frauenarztpraxis für Pränataldiagnostik,
Dr. Jung, Frankfurt am Main

 

2019
Facharztausbildung im Markus Krankenhaus Agaplesion,
Frankfurt am Main

 

2021
Facharztanerkennung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

2021
Promotion zum Thema „Outcome bei Octogenarians nach Carotis-Thromendarteriektomie unter Zervikalblock – eine retrospektive Analyse“, Gefäss- und Endovaskularchirurgie Universitätsklinikum Frankfurt am Main.

 

 

Mitgliedschaften
• Berufsverband der Frauenärzte BVF
• Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG
• Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM

 

 

Fremdsprachen
Englisch
Französisch

Ab April 2022:

 

Dr. med. Satik Aleksanyan

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe

 
Weitere klinische Schwerpunkte

Gynäkologische Endokrinologie

Kinderwunsch

Lebenslauf

1997-2003             
Studium der Humanmedizin an der Staatlichen  Medizinischen Universität Erevan (Armenien)

 

2003-2008
Weiterbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Moskauer Medizinischen Akademie von I.M. Setschenov

 

2008
Promotion zum Thema „Die Behandlungstaktik und Prinzipien der individuellen hormonellen Therapie bei Patientinnen mit Zyklusstörungen in der Perimenopausae“, Moskau

 

2005-2013
Frauenärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Moskau

 

2014-2017
Assistenzärztin und danach Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Aller-Weser- Klinik, Verden

 

2017
Facharztanerkennung für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

2017-2022
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. in der gyn. Gemeinschaftspraxis Dr. Schmid&Partner, Stuttgart

 

 

Sprachen:
Armenisch, Russisch, Englisch

Doctor-medic Diana Stefanescu

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Zusatzqualifikationen

Kolposkopie-Diplom

 

Klinische Schwerpunkte

Endokrinologie
Kinderwunsch
Dysplasie/ Kolposkopie
Kinder- und Jugendgynäkologie
Endometriose
Genitale Fehlbildungen
Urogynäkologie

Lebenslauf

2004-2010

Studium der Humanmedizin an der Victor-Babes-Universität, Timisoara (Rumänien)

 

2011-2012

Facharztausbildung SLK Klinikum Heilbronn

 

2013-2017

Facharztausbildung an der Universitätsfrauenklinik, Tübingen

 

2017 

Facharztanerkennung für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

2018-2020

Oberärztin an der Universitätsfrauenklinik, Tübingen

 

 

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
Berufsverband der Frauenärzte (BVF)

 

 

Fremdsprachen

Englisch
Rumänisch (Muttersprache)

Das könnte Sie auch interessieren:

Leistungen des Zentrums für Gynäkologie
Leistungen
Qualität
Team Praxis für Gynäkologie in Stuttgart
Praxis-Team